Rainer Wiedmann spricht auf der IoTCon 2016 über IoT Ökosysteme

Rainer Wiedmann spricht auf der IoTCon 2016 über IoT Ökosysteme
02.09.2016 Dr. Nikola Bachfischer
IoT_2016_Speakerbutton_ContendAd_36135_v24x3

Das Internet der Dinge zählt zu den wichtigsten technologischen Innovationstreibern. Vom 12. bis 15. September findet die Internet of Things Conference (IoTCon 2016) in Berlin statt. Die viertägige Konferenz vernetzt die führenden Köpfe auf diesem Terrain und vermittelt den Teilnehmer innovatives Wissen rund um Designexpertise, Produktentwicklung und IoT-basierte Geschäftsmodelle.

IoTCon 2016
Findet vom 12. bis 15. September in Berlin statt

IoTCon 2016

Thema des Vortrags: „From connected Product to a User-centric IoT Ecosystem – Best Practices how Manufacturers transform into Service Providers“

Im Fokus des Vortrags von Rainer Wiedmann, Gründer und Managing Partner der iq! Managementberatung, stehen neue, nutzerzentrierte IoT Ökosysteme: Dabei werden anhand von verschiedenen Beispielen aus der Praxis Best Practices geschildert, wie Herstellerunternehmen in der heutigen Zeit zu Serviceanbietern werden. Anhand des Beispiels Google und Apple wird dargestellt, wie Internet of Things Ökosysteme aufgebaut werden. Wie man IoT-Produkte auslegt, damit sie schnell skalieren, erklärt das Beispiel Bosch und Makita. Für eine solche Wandlung benötigen Unternehmen auch eine entsprechende Infrastruktur, die am Beispiel von Smart-Home-Anbietern wie Telekom, tado°, Samsung und Co. erklärt wird. Das Beispiel John Deere erläutert, wie sich die Roadmap von einem Smart-Product-Anbieter zu einem globalen Player in einem „System of Systems“ gestaltet. Abschließend wird am Beispiel von Springer dargestellt, wie Unternehmen ihren digitalen Umsatz von 5 auf über 50 Prozent steigern können.

Programm und Tickets gibt es hier. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch in Berlin!

RW IoTCon 2016

 

 

0 Kommentare

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzung unserer Webseite zu analysieren und um Webseitebesuchern auf anderen Webseiten Werbung abhängig von deren Nutzungsverhalten anzuzeigen. Bitte klicken Sie auf „OK“, wenn Sie mit den vorher beschriebenen Verfahren einverstanden sind. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen